Im Studio: Paulina Kretschmar

Paulina Kretschmar

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Darf es mal Klassik sein?

Darf es mal Klassik sein?

Die vorgestellte Joseph-Haydn-Symphonie hier zum Nachhören

Ausbildung im Weserbergland - bringt weiter!

Ausbildung im Weserbergland - bringt weiter!

Mit Paulina Kretschmar und Ellen Pelletier

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Salzhemmendorf: Warnung vor gefährlichen Ködern

Die Polizei warnt Hundehalter im Bereich Salzhemmendorf vor mit Nägeln bespickten Mettbällchen. Ein derart präparierter Köder wurden im Ortsteil Oldendorf im Straßenzug „Auf der Hube“ gefunden. Beamte des Kommissariats Bad Münder sind gestern einem Hinweis auf Facebook nachgegangen, und haben die Meldung bestätigt. Der gefährliche Köder wurde sichergestellt. Es sei aber nicht auszuschließen, dass weitere Mettbällchen mit Nägeln ausgelegt wurden. Hinweise bitte an die Dienststellen in Bad Münder oder in Salzhemmendorf.

Hameln/Berlin: Mit Schulz werden die SPD Mitglieder wieder aktiv

Die SPD Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin Gabriele Lösekrug Möller begrüßt die Wahl von Martin Schulz zum SPD-Chef und Kanzler-Kandidaten. Den Erfolg von Martin Schulz erklärte sie mit seiner Fähigkeit, Menschen zu erreichen und klare Worte zu finden. Das habe er auch in seiner Rede gestern gezeigt, indem er überzeugt und begeistert habe, sagte Lösekrug Möller. Sie geht davon aus, dass die SPD mit Schulz auch wieder zu einer Geschlossenheit findet und die SPD Mitglieder auch nach außen wieder aktiver werden. Auf dem SPD-Parteitag gestern in Berlin wurde Schulz mit 100 Prozent der gültigen Stimmen zum Vorsitzenden und anschließend zum Kanzler-Kandidaten gewählt. Die Bundestagswahl ist am 24. September.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Don't Get Me Wrong von The Pretenders

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv