Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Sie entscheiden!

Sie entscheiden!

Ihre Fragen zur Podiumsdiskussion

Darf es mal Klassik sein?

Darf es mal Klassik sein?

Die vorgestellte Joseph-Haydn-Symphonie hier zum Nachhören

Ausbildung im Weserbergland - bringt weiter!

Ausbildung im Weserbergland - bringt weiter!

Mit Paulina Kretschmar und Ellen Pelletier

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Hameln-Pyrmont: Babykleidung und -zubehör gesucht

Der DRK-Kreisverband Weserbergland ruft dazu auf, nicht mehr benötigte Kinderkleidung für die Aktion „Babytasche“ zu spenden. Gesucht werden Babybadewannen, Babyschalen für das Auto, Decken, Trinkflaschen, Kinderwagen und besonders Kleidung in Größe 50/56. Die Nachfrage sei groß, sagte die Projektverantwortliche, Ruth Leunig. Bis jetzt seien 40 Taschen ausgegeben worden und die Warteliste sei lang. Die Babytasche des DRK unterstützt in Not geratene Eltern. Die Taschen beinhalten eine Erstausstattung an Bekleidung, für die Essenszubereitung und Körperpflege. Zusätzlich können noch eine Babywanne, Wickeltischauflage, Bettwäsche, Kinderwagen und Babyschale fürs Auto ausgeliehen werden. Gesammelt werden diese Dinge in der Kleiderkammer des DRK-Kreisverbandes Weserbergland e.V., Kaiserstraße 34 in Hameln und können dort von 9 bis 13.30 Uhr abgegeben werden.

Hameln: Notorischer Ladendieb randaliert im Bürgergarten

Ein notorischer Ladendieb sorgte nicht nur durch seine Diebestouren für Polizeieinsätze, sondern fiel am Freitag (14.) zudem durch Sachbeschädigungen und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf. Nachdem der 38-jährige Hamelner im Laufe des Vormittags vier Diebstähle in der Stadtgalerie begangen hatte, randalierte er am Mittag im Bürgergarten und beschädigte Zaunelemente. Bevor die Polizei eintraf, versteckte er seine Beute in umliegende Gebüsche. Der Seriendieb wurde zusammen mit dem eingesammelten Diebesgut zur Dienststelle gebracht. Hier leistete er Widerstand und versuchte, einen Beamten zu treten. Zur Verhinderung weiterer Straftaten musste er zunächst im Polizeigewahrsam verbleiben. Auf sein Straftatenkonto sind an diesem Tag vier Diebstahlsanzeigen und weitere Strafanzeigen durch Sachbeschädigung und Widerstandshandlungen hinzugekommen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Forgive Forget von Caligola

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2017 Radio Aktiv