UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Darf es mal Klassik sein?

Darf es mal Klassik sein?

Die vorgestellte Joseph-Haydn-Symphonie hier zum Nachhören

Ausbildung im Weserbergland - bringt weiter!

Ausbildung im Weserbergland - bringt weiter!

Mit Paulina Kretschmar und Ellen Pelletier

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Hameln: Ab nächster Woche zahlreiche Schwertransporte unterwegs

Insgesamt werden 45 Transporte mit Bauteilen für den Windpark Egge im Flecken Aerzen erwartet. Die längsten Transporte sind bis zu 70 Meter lang. Dabei handelt es sich um die Rotorblätter der insgesamt drei Anlagen. Die Transporte mit den unteren Bauteilen des Turms sind bis zu 5,40 Meter breit und 4,50 Meter hoch. Um die einzelnen Teile gefahrlos transportieren zu können, muss am Montag (22. Januar) eine Fußgängerampel am Brückenkopf abmontiert und durch einen mobilen Ampelmast ersetzt werden. Alle Transporte werden durch die Polizei begleitet und dürfen nur zwischen 22 Uhr und sechs Uhr fahren. Die Transporte bewegen sich von Hessisch Oldendorf nach Hameln und folgen der B83 bis zur Klütstraße. Im Stadtgebiet gibt es vier Engstellen: an der Jugendherberge, dem Mertensplatz, der Erichstraße und am Brückenkopf. Dort müssen dann Schilder kurzzeitig abgenommen, Baken beiseite gestellt und die Ampel abmontiert werden. Zwei Mitarbeiter des Transportunternehmens begleiten dazu den Lkw-Tross. Auch die Polizei ist mit den Transporten unterwegs um für Sicherheit zu sorgen, und kann den Verkehr entweder entsprechend lenken oder auch die Straße kurzeitig sperren, damit die Transporte passieren können.

Landkreis Holzminden: Fährbetrieb wegen Hochwasser vorübergehend eingestellt

Wegen der anhaltenden Regenfälle hat die Weserfähre Polle am Nachmittag ihren Betrieb eingestellt. Der Wasserstand der Weser sei inzwischen so weit angestiegen, dass ein sicherer Fährbetrieb nicht mehr gewährleistet werden könne, teilte der Landkreis Holzminden mit. Bereits vor Weihnachten musste der Radweg bei Rühle wegen Überschwemmung gesperrt werden.

Sie hören die Sendung

Streifzüge durch die Region

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv