Bad Pyrmont: Lärmaktionsplan beschlossen

Veröffentlicht am Freitag, 15. März 2019 10:24

Der Pyrmonter Rat hat einstimmig einen Lärmaktionsplan für die Stadt beschlossen. Ob die vorgesehenen Maßnahmen wie geplant umgesetzt werden können, blieb in der Sitzung gestern aber weiter unklar. Der Lärmaktionsplan sieht unter anderem vor, verkehrsreiche Straßen mit lärmreduzierendem Asphalt zu versehen. Und auch Geschwindigkeitsbegrenzungen sollen dazu beitragen, Lärm zu reduzieren. Beide Maßnahmen finden bei der Straßenbaubehörde bislang keine Unterstützung. Probleme bereiten zudem die parallel laufenden Planungen für Windvorranggebiete – die Experten setzten dabei auf Waldgebiete, die nach Vorstellung der Politik eigentlich als Ruhezonen dienen sollen.