UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln-Pyrmont: Monatskarten bei den Öffis bleiben günstig

2017 gab es im ÖPNV in Hameln-Pyrmont große Veränderungen. Der Landkreis hat die Verantwortung für alle Buslinien übernommen – ein neues Tarifsystem mit günstigeren Fahrpreisen wurde eingeführt – und auf vielen Strecken fahren die Busse jetzt häufiger. Kreiskämmerer Carsten Vetter hat nach gut einem Jahr eine positive Bilanz der Reform der Öffis gezogen. Es habe sich gezeigt, dass der Landkreis knapp 3 Mio. €uro dazuzahlen müsse. Das sei ein gutes Ergebnis. Die Preise für die Monatskarten sollen zumindest im nächsten Jahr nicht erhöht werden, sagt Vetter. Zurzeit wird im Kreis ein neuer Nahverkehrsplan erarbeitet. Darin sollen hohe Qualitätskriterien für den Busverkehr festgelegt werden. Das sei wichtig, so Vetter, damit kein Billiganbieter den Öffis die Linien wegschnappen kann, wenn diese in sieben Jahren neu vergeben werden müssen. Der Landkreis arbeite kontinuierlich an der Verbesserung des Busverkehrs in Hameln-Pyrmont. Der Kreistag muss dem neuen Nahverkehrsplan im kommenden Jahr noch zustimmen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Pictures of You von The Last Goodnight

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv