UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln: Zeugen für Unfall heute Morgen gesucht

(Polizeibericht) Heute Morgen gegen 07.20 Uhr kam es auf der Kreuzung Kaiserstraße / Lohstraße / Wittekindstraße zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen, bei der die beiden Autofahrer verletzt wurden. Ein 57-jähriger Fahrer eines 5er BMW befuhr die Kaiserstraße in Richtung Bahnhof. Nach eigenen Angaben des Hess. Oldendorfers sei er, kurz bevor die Ampel auf Gelblicht umschaltete (im Augenwinkel gesehen), noch bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich hineingefahren. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision mit einem Ford Ka, der von einem 45-jährigen Coppenbrügger gefahren wurde. Der Ford  fuhr von der Lohstraße kommend in die Kreuzung ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde der BMW-Fahrer leicht und der Ford-Fahrer schwer verletzt. Beide Verletzten wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeugen waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf mindestens 20.000 Euro geschätzt. Bereiche der Kreuzung und der Kaiserstraße mussten bis 08.30 Uhr gesperrt bleiben. Die Polizei sucht nun Zeugen zum Unfallgeschehen. Insbesondere werden Zeugen gesucht, die die Ampelschaltung kurz vor dem Zusammenstoß beobachtet hatten. Hinweise bitte an die Polizei Hameln (Tel. 05151/933-222).

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
The Middle von Zedd & Maren Morris & Grey

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv