UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln: Bilanz Schwerpunktkontrollen

Die Polizei besonders in der Vorweihnachtszeit zahlreiche, zum Teil angekündigte Kontrollen durchgeführt. Bei einer Schwerpunktkontrolle sind insgesamt 268 Pkw und drei Motorräder kontrolliert worden. Neben mobilen Kontrollen wurden auch stationäre Kontrollstellen eingerichtet, unter anderem in Hameln in der Mühlenstraße und in der Pyrmonter Straße.Zwei Autofahrer (28 und 61) standen unter Alkoholeinfluss. Die Messgeräte zeigten beim 28-Jährigen aus Bremen eine Atemalkoholkonzentration von fast 0,7 Promille an; beim 61-jährigen Aerzener waren es über 0,8 Promille. Ein 42-jähriger Autofahrer stand unter dem Einfluss von Drogen. Ein 28-jähriger Mann stand nicht nur unter Drogeneinfluss – er fuhr ein Fahrzeug, obwohl er keine Fahrerlaubnis hatte. Ebenfalls ohne erforderliche Fahrerlaubnis war ein 29-jähriger Mann aus Aerzen mit einem Kleinkraftrad unterwegs.
Ein 17-jähriger, in Hameln lebender Jugendlicher war in der Nacht auf dem Kastanienwall mit einem Hoverboard unterwegs, das nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen ist. Außerdem gab es zwölf Ordnungswidrigkeitenanzeigen – die meisten für Autofahrer, die während der Fahrt nicht angeschnallt waren. Diese Kontrollen werden in regelmäßigen Abständen und zu konkreten Anlässen wiederholt.

Sie hören die Sendung

Lollipop -
Das Kindermagazin bei radio aktiv

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv