UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Weserbergland: Hinweise zum Jahreswechsel

Zum Jahreswechsel weisen die Städte und Gemeinden im Weserbergland auf Einschränkungen beim Feuerwerk hin. Das Abbrennen von Raketen und Böllern ist in der Nähe von Fachwerkhäusern grundsätzlich verboten, und aus Lärmschutzgründen auch in der Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altersheimen. In vielen Kommunen gelten Einschränkungen für komplette Stadtbereiche. Dazu gehören unter anderem die Hamelner Altstadt, Hessisch Oldendorf und das Stift Fischbeck oder auch Lügde.  Außerdem wird allgemein ein vorsichtiger Umgang mit Feuerwerkskörpern angemahnt. Die Polizei hat zudem für die Silvesternacht Alkoholkontrollen auf den Straßen in der Region angekündigt. Wer Alkohol trinkt, sollte – wie grundsätzlich immer – auch heute Nacht sein Fahrzeug stehen lassen.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
I Follow Rivers von Lykke Li

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv