Aerzen: Motorradunfall - zwei Verletzte

Veröffentlicht am Freitag, 03. November 2017 11:29

Zwei Jugendliche aus Bad Pyrmont sind am Donnerstag bei einem Motorradunfall schwer verletzt worden.Der 17jährige Fahrer und seine 16jährige Mitfahrerin waren gestern am späten Nachmittag auf der Landesstraße von Bad Pyrmont nach Grießem unterwegs. Im Bereich einer Kurve kamen die beiden mit der Maschine von der Straße ab und stürzten auf einen tiefer liegenden Acker. Sie wurden mit schweren Verletzungen in ein Pyrmonter Krankenhaus eingeliefert. Zur Unfallursache gab der 17-Jährige Fahrer an, er sei von einem entgegenkommenden PKW mit grellem Licht geblendet worden, und habe den Straßenverlauf nicht mehr erkennen können.