Aerzen: Bürgermeister will Arbeitskreis "Bäder" gründen

Veröffentlicht am Samstag, 02. Dezember 2017 12:00

Um den Zuschuss der Gemeinde für die Aerzener Schwimmbäder langfristig zu senken, will Bürgermeister Bernhard Wagner einen Arbeitskreis gründen. Ziel ist es, gemeinsam nach Einsparmöglichkeiten zu suchen. Eingeladen werden sollen alle Schwimmbadbetreiber aus der Region. Eine Zusage aus Bad Pyrmont gibt es bereits. Der Geschäftsführer der Stadtwerke Bad Pyrmont Uwe Benkendorff findet die Idee sehr gut Die erste Sitzung des Arbeitskreises „Bäder„ soll im Januar sein.