Aerzen: Drei Verletzte nach Unfall

Veröffentlicht am Montag, 18. Dezember 2017 08:12

Bei einem Unfalle auf der Landesstraße bei Aerzen sind drei Menschen verletzt worden darunter ein Kind. Am frühen Abend waren an einer Kreuzung bei Königsförde zwei Autos zusammengestoßen. Einer der Wagen schleuderte durch den Aufprall gegen einen Baum. Feuerwehrleute mussten die Fahrerin mit hydraulischen Geräten aus ihrem Wagen befreien. Auch die Beifahrerin und ein Kind wurden verletzt. Alle drei wurden in ein Krankenhaus gebracht.