Aerzen: Haushalt einstimmig verabschiedet

Veröffentlicht am Freitag, 22. Dezember 2017 08:45

Die Politiker haben den Haushalt für 2018 einstimmig beschlossen. Die Verwaltung war zunächst von einem Defizit in Höhe von rund 450.000.- Euro ausgegangen. Jetzt konnte aber doch noch ein ausgeglichener Haushalt vorgelegt werden. Bürgermeister Bernhard Wagner (SPD) zeigte sich entsprechend zufrieden. Wagner weist aber auch auf die anstehenden notwendigen Investitionen hin, z.B. im Bereich der Kinderbetreuung.