Bad Münder: Bürgerbus-Verein zufrieden mit Resonanz

Veröffentlicht am Donnerstag, 10. August 2017 14:38

Der Bürgerbusverein Bad Münder zieht eine positive Bilanz der bisherigen Arbeit. Das Angebot sei bereits im letzten Jahr angenommen worden. In diesem Jahr hätten sich die Zahlen weiter stabilisiert, sagt Vorsitzender Jan Lababidi. Die Zahl der Fahrgäste liege bei mittlerweile monatlich 1.000 bis 1.300. Das habe – in Absprache mit den Öffis -  die Fahrplanerweiterungen mit der Anbindung des Südfeldes und Fahrten jetzt auch am Samstag möglich gemacht. Darüber hinaus gehende Angebotserweiterungen schließt Lababidi nicht aus, ebenso wie technische Aufrüstungen – konkrete Pläne gibt es aber noch nicht.