Bad Münder: Rat verabschiedet Haushalt 2018

Veröffentlicht am Samstag, 09. Dezember 2017 10:57

Der Rat der Stadt Bad Münder hat einstimmig den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2018 verabschiedet. Nach Plänen der Verwaltung wird mit einem Überschuss von 330.000 Euro im nächsten Jahr gerechnet. Die Politik dankte einhellig im jüngsten Rat der Stadt Bad Münder der Verwaltung um Bürgermeister Hartmut Büttner. Größter Investitionsposten ist die Umsetzung des Feuerwehrkonzeptes mit sechs Millionen Euro. Das Konzept beinhaltet die Erneuerung der Feuerwehrwache in Bad Münder, die Zusammenlegung einzelner Wehren und Investitionen in die Ausrüstung.