UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Bad Münder

Operetten-Ensemble bestohlen

Das Bad Münderaner Operetten-Ensemble „Operamobile“ hat bei seiner jüngsten Aufführung ungewollt improvisieren müssen. Bislang unbekannte Diebe hatten die Elektrotechnik des Ensembles mit Mikrophonen und Verstärkern gestohlen. Auch ein Koffer mit roten Samtstoffen sowie Lackschuhe, ein Smoking und sämtliche Herrenperücken waren verschwunden. Die Gegenstände waren nach dem „Operamobile“-Auftritt in Bad Pyrmont in den Räumlichkeiten des Konzertsaals am Münderaner Kurpark eingelagert worden. Ensembleleiter Alexander Senger sagte, ihm sei das völlig unverständlich und in zehn Jahren noch nie passiert. Wie die Gegenstände gestohlen werden konnten, sei ihm ein Rätsel.

Polizei ermittelt wegen Spendenbetrug

Die Polizei Bad Münder bittet um Mithilfe in einem Fall von vermutetem Spendenbetrug. Gestern Vormittag (23.) beobachteten Zivilbeamte, dass auf dem Wochenmarkt in der Langen Straße eine junge Frau Passanten unter Vorhalt einer Liste um Spenden bat. Da die Frau einen Mann auch nach Erhalt einer Spende nicht in Ruhe liess und in der Region kürzlich Trickdiebe mit einer ähnlichen Masche unterwegs waren, wurde sie kontrolliert. Aus ihrer Spendenliste ging lediglich hervor, dass für ein Bauvorhaben für Taubstumme, körperlich Behinderte und für arme Kinder gesammelt würde. Für welche Organisation war nicht erkennbar. In ihrer Vernehmung gab die Frau an, von dem Mann nur Geld für ein Eis erbettelt zu haben. Die Polizei hofft jetzt auf weitere Zeugen, die auf dem Wochenmarkt waren und eventuell ebenfalls dort gespendet haben. (Polizei Bad Münder (Tel. 05042/9331-0 )

Nationen-Cup im Minigolf

In Bad Münder wird an diesem Wochenende der Nationen-Cup im Minigolf ausgespielt.10 Teams aus acht Nationen nehmen an dem Turnier in der Anlage am Kurpark teil. Die Veranstaltung gilt auch als Generalprobe für die Weltmeisterschaften, die im August in Bad Münder ausgerichtet werden.Beginn heute ist um 8 Uhr, um 12 Uhr beginnen die Halbfinalspiele, die Finalrunden werden ab 15 Uhr ausgetragen.

Söfjer will SPD auf gemeinsamen Kurs bringen

Der neue Bad Münderaner SPD-Fraktionsvorsitzende Heinrich Söfjer will Fraktion und Partei wieder auf einen gemeinsamen Kurs bringen. Söfjer sagte, die Partei befinde sich in einer schwierigen Situation. Er sei bereit Verantwortung zu übernehmen und werde jetzt intensive Gespräche mit den einzelnen Fraktionsmitgliedern führen, um die parteiinternen Auseinandersetzungen zu beenden. Die SPD Ratsfraktion in Bad Münder hatte Söfjer am Montag zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Er erhielt 11 Ja-Stimmen, 2 Nein-Stimmen und 3 Enthaltungen. Söfjer tritt die Nachfolge von Anja Völksen an, die nach parteiinternen Streitigkeiten den Fraktionsvorsitz niedergelegt hatte und aus der SPD ausgetreten war.

Heinrich Söfjer ist zum neuen Vorsitzenden der SPD-Ratsfraktion gewählt worden

Söfjer war einziger Kandidat und tritt die Nachfolge von Anja Völksen an, die nach parteiinternen Streitigkeiten zunächst aus der SPD ausgetreten war und später auch den Fraktionsvorsitz niedergelegt hatte. Die Wahl von Heinrich Söfjer zum Fraktionsvorsitzenden nahm Ratsmitglied Swenja Witzke zum Anlass, um der SPD-Fraktion den Rücken zu kehren. Ihren Fraktionsaustritt will sie heute schriftlich mitteilen.

Sie hören die Sendung

Bürgerfunk
Weitere Infos in unserer Programmübersicht.

es läuft...
Without You von David Guetta & Usher

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv