Im Studio: Karin Seifert

Karin Seifert

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Bad Münder

Bad Münder: Familien-Aktionstag im Kur- und Landschaftspark

Heute lädt die GeTour in Bad Münder zu einem Familien-Aktionstag im Kur- und Landschaftspark ein. Im Rahmen des kommunalen Projekts zur Gesundheitsförderung „Bad Münder bewegt“ gibt es ein Programm für Jung bis Alt für Menschen aus Bad Münder, seinen Ortsteilen und der Umgebung. Der Kurpark verwandelt sich von 10.30 bis 18.00 Uhr in ein buntes Sport-, Spiel- und Gesundheitsareal. Mehr als 50 Vereine, Einrichtungen und Unternehmen gestalten diesen Tag gemeinsam. Auf zwei Showbühnen und an den einzelnen Ständen gibt es Aktionen und Darstellungen.

Bad Münder: Kinder entdecken Schlange im Gras

Kinder haben am Samstagabend (26.05.2018) gegen 19.30 Uhr in der Straße "Am Denkmal" (Böbber) eine auffällige, exotisch aussehende Schlange im Gras entdeckt. Sie informierten ihren Vater, der wiederum die Polizei verständigte. Die Beamten des Polizeikommissariats Bad Münder identifizierten das Reptil als eine ungiftige Kornnatter und konnten die eigentlich in Nordamerika beheimatete Schlange mittels Schaufel in einen Leinensack befördern. Zwischenzeitlich wurde auch die Halterin der Natter bekannt, so dass das Kriechtier schnell in ein Terrarium umgesetzt werden konnte. Nach Auskunft der Schlangenhalterin ist ihr das ungefährliche Reptil durch ein Loch im Terrarium entwichen.

Bad Münder. Nach Feuer im "Drogenhaus" dauern die Ermittlungen an

Nachdem Brand des sogenannten Drogenhauses in Bad Münder, ermittelt die Polizei nun wegen schwerer Brandstiftung. Ein Tatverdächtiger könne derzeit noch nicht benannte werden, sagte Polizeisprecher Jens Petersen auf Nachfrage von radio aktiv. Derzeit müssten noch sichergestellten Spuren im Labor ausgewertet werden. Die Ermittlungen dauern noch an. Das Mehrfamilienhaus an der Bundestraße 442 war im März in Brand geraten und löste einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei aus. Verletzt wurde dabei niemand. Eine Woche vor dem Brand, wurde das Mehrfamilienhaus von einem Sondereinsatzkommando durchsucht. Es sind Waffen und Drogen sichergestellt worden.

Bad Münder: An der Grundschule startet heute die Projektwoche zum Thema Kinderrechte

Bis zum 2. Juni wird es Aktionen in der Schule rund um das Thema geben, dass unter der Schirmherrschaft des Bundestagsabgeordneten Johannes Schraps steht. Ab 1o Uhr wird heute eine Projektgruppe aus Schülerinnen und Schülern mit Bad Münders Bürgermeister Hartmut Büttner, die Projektwoche eröffnen. Ziel der Projektwoche ist es, die UN-Kinderrechtskonvention bekannter zu machen, so Schulleiter Christoph Schieb. Eigens für die Projektwoche ist ein Film über das Thema Kinderrechte von Schülerinnen und Schülern gedreht worden. Am kommenden Freitag (1.Juni) feiert der Film dann auch in der Aula der Grundschule Premiere. Am Samstag sollen dann Ergebnisse der Projektwoche in der Grundschule veröffentlicht werden.

Nienstedt: Engagierte wollen Nienstedt wieder beleben

Keine Bankfiliale mehr, keine Poststelle, kein Arzt. Es ist in vielen Dörfern das gleiche. Auch im münderschen Ortsteil Nienstedt mitten im Deister hat vor über einem Jahr die letzte Kneipe dichtgemacht. Jetzt wollen Bürgen mit dem Erwerb einige alter Gebäude neuen Schwung in den Ort bringen. Herwig Glatzel hat drei alte und marode Gebäude gekauft. Heuhotel, Bäckerei, Seniorentreff – er habe viele Ideen, sehe sich aber nur als Initiator, so Glatzel. Glatzel und seine Mitstreiter wollen jetzt versuchen für das Projekt EU-Fördermittel zu bekommen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Please Don't Lie von Hugo Helmig

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv