Bad Pyrmont: SPD-Basis gegen Groko

Veröffentlicht am Mittwoch, 06. Dezember 2017 11:55

Soll die SPD sich entgegen den Aussagen nach der Wahl doch erneut auf eine große Koalition einlassen? Diese Frage sorgt nicht nur auf Bundesebene für Diskussionen. Auch auf der Mitgliederversammlung der SPD Bad Pyrmont wurden die Überlegungen für eine Neuauflage der großen Koalition thematisiert. Dabei schien die Meinung der Mitglieder eindeutig. Fast einhellig wurde eine erneute Regierungsbeteiligung unter Kanzlerschaft von Angela Merkel abgelehnt. Für Unmut sorgte auch, dass nicht wie zunächst angekündigt, die Mitglieder zur Groko befragt werden sollen. Die Pyrmonter SPD-Fraktionsvorsitzende Heike Beckord will dieses Meinungsbild der Pyrmonter Basis den Delegierten des Bundesparteitages mit auf den Weg geben. Der Bundesparteitag beginnt am Donnerstag.