Bad Pyrmont: Kein Lebensmitteleinkauf in der Innenstadt?

Veröffentlicht am Montag, 04. Februar 2019 07:39

Eine Möglichkeit Lebensmittel in der Innenstadt einzukaufen wird es vorerst nicht mehr geben. Die Pyrmonter Kauffrau Anke Gnädig hatte im Juli 2018 einen kleinen Lebensmittelladen in der Kirchstraße, in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone, eröffnet. Jetzt ist der Laden wieder geschlossen. Zu wenig Kunden, um Miete- und Personalkosten zu decken, geschweige denn um Gewinn zu erzielen und keine Unterstützung durch die Politik oder die Werbegemeinschaft habe sie zur Aufgabe gezwungen, so Gnädig.