Im Studio: Karin Seifert

Karin Seifert

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Bad Pyrmont: Studie zu "Sofaschläfern"

Bad Pyrmont beteiligt sich an einer Studie zu Privatübernachtungen in der Stadt. In den Statistiken des Landesamtes werden nur Übernachtungen in Hotels mit mehr als zehn Betten und über die Kurabgabe nur die professionell untergebrachten Gäste betrachtet. Private Besuche werden dagegen nicht erfasst, obwohl auch diese Gäste in der Stadt für Wertschöpfung sorgen. Ihr Anteil an den Gesamtübernachtungen könnte nach Schätzungen durchaus bei etwa zehn Prozent liegen. Die Zahl der sogenannten Sofaschläfer – so die touristische Bezeichnung privater Besucher – soll mit Hilfe jetzt mit Hilfe einer Telefonbefragung ermittelt werden.Der niedersächsische Heilbäderverband unterstützt diese Studie und bietet sie allen 111 Kurorten an. Auch die Gesamtergebnisse in Niedersachsen könnten Argumente liefern, die Politik und Wirtschaft überzeugen sollen, in Kurorte zu investieren. Daher fördern der Heilbäderverband und das niedersächsische Institut für Fremdenverkehr und Heilbäderforschung die Studie. So bleiben für Bad Pyrmontt am Ende nur noch 1.750 Euro an Kosten übrig. Doch letztendlich müssen auch die Bürger mitmachen. 300 Pyrmonter werden benötigt, die die wenigen Fragen des Münchener Instituts dwif beantworten. Die Befragung beginnt am Montag und geht über zwei Wochen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
On My Mind von Disciples

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv