Im Studio: Pablo Blaschke

Pablo Blaschke

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

sexueller Mißbrauch vor Gericht

Am Montag (27.) muss sich ein Mann aus Bad Pyrmont wegen sexuellen Missbrauchs vor dem Landgericht Hannover verantworten. Der 51-jährige hatte über zwei Jahre lang die damals 11-jährige Tochter seiner Partnerin mehrfach schwer sexuell missbraucht. Prozessauftakt ist Montag (27.) um 09:00 Uhr im Landgericht Hannover.(Fortsetzungstermine: 28.05., 31.05., 04.06. jeweils 09:00 Uhr in Saal H1)

Im Bad Pyrmonter Stadtforst werden bis zum 5. Juni Bodenuntersuchungen durchgeführt

Das sagte der Pyrmonter Forstamtsmann Karl-Wilhelm Struck gegenüber radio aktiv. Dazu werden Bagger an verschiedenen Stellen bis zu zwei Meter tiefe Löcher graben, so Struck. Die Untersuchungen wurden vom Niedersächsischen Forstplanungsamt angeordnet.

ausstellung zum Palmengarten-Jubiläum

Im Museum im Schloss Bad Pyrmont ist eine Ausstellung zum 100. Geburtstag des Palmengartens eröffnet worden. Die Ausstellung „Sehnsucht nach dem Süden“ zeichnet mit Postkarten, Bildern, Büchern Exponaten einen Überblick über die Entstehung und die hundertjährige Geschichte des Palmengartens. Besonders gewürdigt wird die Arbeit des damaligen Hofgartendirektors Werner Dirks, der den Palmengarten begründete. Die Ausstellung ist bis zum 28. Juli im Museum im Schloss zu sehen.

Einbruch in Sportgeschäft - mehrere zehntausend Euro Schaden

 

Die bislang unbekannten Täter brachen heute (23.) früh gegen 5 Uhr in ein Sportfachgeschäft in der Humboldtstraße/Brunnenstraße ein. Sie entwendeten hochwertige Sportbekleidung und -schuhe verschiedener Markenhersteller. Als die vermutlich drei Täter die gestohlene Ware auf einen weißen Transporter verluden, wurde ein Zeuge durch die lauten Geräusche auf die Geschehnisse aufmerksam. Er ging zunächst von einem normalen Ladevorgang aus und forderte durch Zuruf "mehr Ruhe", woraufhin die Einbrecher flüchteten. Der Zeuge konnte das Fahrzeug-Kennzeichen ablesen, dieses stellte sich aber als gestohlen heraus. Es war zuvor von einem Pkw in der Rauchstraße abmontiert worden. Die Täter wurden wie folgt beschrieben: Alle drei schlank, dunkel gekleidet, etwa 180-185cm groß, ca. 30-35 Jahre, alle trugen Mützen, ähnlich einer Schirmmütze/Bauernmütze.
Hinweise nimmt die Polizei in Bad Pyrmont (Telefon 05281/94060) oder Hameln (Tel.05151/933-222) entgegen.

Zeugen zu Autoaufbruch gesucht

 

 

Vermutlich angelockt durch eine Damenhandtasche auf dem Beifahrersitz, schlugen unbekannte Täter gestern (22.) in der Zeit zwischen 15:55 Uhr und 16:00 Uhr, auf dem Parkplatz des katholischen Kindergartens in der Bathildisstraße die Seitenscheibe eines dort geparkten Pkw ein. Die Handtasche wurde entwendet. Darin befanden sich neben Ausweisen, Bargeld und EC-Karten auch ein Mobiltelefon und eine Digitalkamera. Der entstandene Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

 

Sie hören die Sendung

Rock Pab

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv