UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

DAK Reha-Klinik "Haus Weserland" erhält neuen Betreiber

Die Klinik wird zum 1. Januar 2014 von der Gruppe „Rehasan“ aus Köln übernommen. Zu der Gruppe gehören bislang sechs Kliniken, fünf davon an der Küste. Wie der Personalratsvorsitzende Alf Goldammer gegenüber Radio Aktiv bestätigte, werde es mit dem neuen Betreiber keinen Strukturwechsel geben und auch das Personal habe eine mehrjährige Garantie für seinen Arbeitsplatz. Es werde auch keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Die DAK betreibt seit 1976 die Klinik in Bad Pyrmont mit 192 Betten. Derzeit sind dort 100 Mitarbeiter beschäftigt. Die Immobilie werde im Besitz der DAK bleiben, sagte Goldammer.

Angriff auf alkoholisierten Mann - Zeugen gesucht

Der 29-jährige wurde gegen 4.00 Uhr am Sonntagmorgen von Zeugen mit einer stark blutenden Kopfverletzung in der Bäckerstraße angetroffen. Sie verständigten Polizei und Rettungskräfte. Das Opfer konnte jedoch nur mitteilen, dass er auf dem Oesdorfer Platz von einem Unbekannten zweimal auf den Kopf geschlagen wurde. Weitere Hinweise zu dem flüchtigen Täter konnte er nicht machen. Die Polizei sucht deshalb nach Zeugen, die den Angriff beobachtet haben, insbesondere diejenigen, die sich über Notruf gemeldet haben.

Oktobermarkt sorgt für volle Innenstadt am Wochenende

Drei Tage lang gab es im bayerischen Ambiente Unterhaltung auf mehreren Musikbühnen. Der Vorsitzende der Pyrmonter Werbegemeinschaft Helmut Fahle zog ein positives Fazit und kündigte eine Wiederholung des Festes im nächsten Jahr an. Mit den Umsätzen am verkaufsoffenen Sonntag zeigten sich die Geschäftsleute ebenfalls zufrieden.

 

Musikschule lädt zur Mitgliederversammlung ein

Neben den Jahresberichten stehen auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Die Mitgliederversammlung wird durch musikalische Beiträge von Dozentinnen und Dozenten umrahmt. Am Ende der Veranstaltung wird ein kurzer Film über das Kindergartenprojekt „Wir machen die Musik“, entgeltfreier Musikunterricht für alle Vorschulkinder in Bad Pyrmont, gezeigt. Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen. Beginn ist heute um 19.30 Uhr im Festsaal der Kursana Residenz, Dr.-Harnier-Str. 2 in Bad Pyrmont.

 

Bad Pyrmont ist Bewerberstadt für UNESCO-Weltkulturerbe

Bad Pyrmont ist mit seinem Bestreben Weltkulturerbe zu werden, einen Schritt weiter. Die Kurstadt will als Teil der europäischen Bäderkultur als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt werden. Die Steuerungsgruppe hat sich jetzt bei einem Treffen in Bad Kissingen auf 16 Städte geeinigt, die sich gemeinsam um diesen Titel bewerben. Auch Bad Pyrmont konnte mit seinem Antrag überzeugen, sagte Bürgermeisterin Elke Christina Roeder. Sie gehe davon aus, das die Bewerbung aller Bäder Ende 2014 bzw. Anfang 2015 bei der UNESCO eingereicht werden könne. Die Stadt hat für die UNESCO Bewerbung für dieses Jahr und 2014 insgesamt 86.000 Euro eingestellt.

 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Low von Lenny Kravitz

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv