UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Erste Entwürfe für Neugestaltung der Museumsdauerausstellung vorgestellt

Das mit der Neugestaltung der 26 Jahre alten Ausstellung im Museum im Schloss beauftragte Planungsbüro ist mit den Arbeiten soweit fortgeschritten, dass sie jetzt der Öffentlichkeit präsentiert werden konnten. Die neue Dauerausstellung soll 391.000 € kosten. Der Museumsverein hofft auf Fördermittel von der Sparkassenstiftung. Die Entscheidung darüber wird Anfang nächsten Jahres fallen. Der Vorsitzende des Museumsvereins Klaus-Henning Demuth sagte, spätestens im Frühjahr 2015 solle die neue Dauerausstellung fertig sein.

 

Roeder will für zweite Amtszeit kandidieren

Bad Pyrmonts Bürgermeisterin Elke Christina Roeder steht für eine zweite Amtszeit bereit. Bei der Bürgermeisterwahl im nächsten Jahr will Roeder erneut als Kandidatin der SPD antreten. Im Januar sollen die Mitglieder der Partei in einer Nominierungskonferenz über den Vorschlag des SPD-Vorstands entscheiden. Ausschlaggebend für die erneute Kandidatur sei neben privaten Überlegungen auch die persönliche Bilanz ihrer bisherigen Arbeit in Bad Pyrmont, sagt Roeder. Als Erfolge nannte Roeder vor allem den Ausbau der Zusammenarbeit mit dem Staatsbad und der Kinderbetreuungsangebote in Bad Pyrmont.

Finanzausschuss stimmt gegen Planungskosten für Feuerwehrgerätehaus im Haushalt 2014

Der Bad Pyrmonter Finanzausschuss hat sich dagegen ausgesprochen, die Planungkosten für ein gemeinsames Gerätehaus der Ortswehren Bad Pyrmont und Holzhausen in den Haushalt 2014 einzustellen. Die CDU-Fraktion setzte mit den Stimmen von FDP/Bürgersinn ihren Antrag durch, die von der Verwaltung eingestellten 19.000 Euro Planungskosten zu streichen. Der Bau könne wegen der Finanzlage der Stadt auf absehbare Zeit nicht realisiert werden, zumal es auch noch keinen Standort gebe, so die Begründung. Bürgermeisterin Elke-Christina Roeder bedauerte die Entscheidung und hofft noch auf ein Umdenken der Politik bis zur Ratssitzung am 19. Dezember.

 

Junge Künstler stellen aus

In Bad Pyrmont sind an diesem Wochenende Werke junger Künstler aus der Stadt zu sehen. Die Bilder werden im „Kreativraum“ ausgestellt, den der Verein „Wir machen Kunst e.V.“ in Kooperation mit dem Jugendparlament und der Malschule für zwei Monate angemietet hat. Die Ausstellung in der Lortzingstr. 13 ist heute noch bis 18 Uhr und morgen von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Neue Beleuchtung für Bismarckturm

Der Bismarckturm in Bad Pyrmont erhält eine neue Beleuchtung. An dem frisch sanierten 100-jährigen Turm werden steuerbare und energiesparende LED-Scheinwerfer installiert. Die Kosten für die Lichttechnik an der vom Tal einsehbaren Turmseite hat die Stadtsparkasse Bad Pyrmont übernommen. Die Installation wurde in enger Abstimmung mit dem Bauamt der Stadt Bad Pyrmont realisiert. Dabei werde das Licht energiesparend direkt auf die zu beleuchtenden Flächen gelenkt. Die eingesetzten Strahler gäben weder UV- noch Infrarot-Strahlung ab und seien naturverträglich gewählt worden, teilte die Sparkasse mit. Der offizielle Start der neuen Beleuchtung ist am Dienstag, 10. Dezember 2013, um 17:30 Uhr.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
11 Blocks von Wrabel

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv