Coppenbrügge: Reifen von Firmenfahrzeugen beschädigt - mindestens 18.000 Euro Schaden

Veröffentlicht am Montag, 10. Juli 2017 13:26

Im Zeitraum zwischen Samstag (08.07.2017), 14.30 Uhr, und Sonntag (09.07.2017), 07.00 Uhr, wurden auf einem umzäunten Firmengelände eines Tiefbauunternehmens in der Straße „Am Bahnhof“ an insgesamt 13 Fahrzeugen und Anhängern die Reifen zerstört. Der Schaden wird auf mindestens 18.000 Euro geschätzt. Hinweise unter Tel. 05156/7082 bitte an die Polizeistation Coppenbrügge.