UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Coppenbrügge: Politik uneins über Kostenbeteiligung an GeTour

Die Opposition im Coppenbrügger Gemeinderat lehnt eine kommunale Kostenbeteiligung an der Tourismusgesellschaft GeTour weiterhin ab. Im jüngsten Gemeinderat stimmte die Gruppe aus SPD-Grüne und UWG gegen eine dreijährige Finanzierung in Gesamthöhe von 30.000 Euro. Die Gruppe habe erhebliche Zweifel, dass der Flecken Coppenbrügge durch die Touristische Vermarktung von der GeTour Vorteile habe. Die Mehrheitsgruppe aus CDU/FDP und Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka beschlossen trotz Kritik mehrheitlich die Weiterfinanzierung. Peschka sagte, die GeTour habe in der Vergangenheit hervorragende Arbeit geleistet. Die GeTour Tourismusgesellschaft ist ein Zusammenschluss aus Bad Münder, Coppenbrügge und Salzhemmendorf. Ihr Ziel ist es, die drei Regionen als „Östliches Weserbergland“ touristisch zu vermarkten.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Scared to Be Lonely von Martin Garrix & Dua Lipa

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv