UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Coppenbrügge: Straßensanierungen - Flecken hofft auf Fördergelder

Im Flecken Coppenbrügge stehen weitere Straßensanierungen an. Dringenden Handlungsbedarf sieht die Verwaltung unter anderem beim Domänenweg in Coppenbrügge und der Sandstraße in Bisperode. Beide gehören zu den Straßen, die schnellstmöglich saniert werden sollen. Bürgermeister Hans Ulrich Peschka geht allerdings davon aus, das die 100.000 Euro, die der Flecken jährlich für Straßenunterhaltungsmaßnahmen bereitstellt, nicht ausreichen, um alle notwendigen Vorhaben umzusetzen. Zur Finanzierung sollen deshalb Förderprogramme genutzt werden. Darüber hinaus müssen aber auch Wirtschaftswege in Coppenbrügge instandgesetzt werden. Die oftmals nicht asphaltierten Wege seien zum Teil durch den anhaltenden Regen und die tonnenschweren Erntemaschinen zu regelrechten Schlammpisten geworden. Der Flecken plant dafür jährlich 30.000 bis 40.000 Euro ein. Um diese Kosten zukünftig einzusparen hofft die Verwaltung auf die Gründung eines Realverbandes, der – so wie bereits in Bisperode und Dörpe - die Verantwortung und damit auch den Unterhalt der Wirtschaftswege in Eigenregie übernimmt.

Sie hören die Sendung

Lollipop -
Das Kindermagazin bei radio aktiv

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv