Coppenbrügge: 2.900 Euro für pädagogische Mitarbeit an Schulen

Veröffentlicht am Dienstag, 05. Dezember 2017 09:57

Der Flecken Coppenbrügge beteiligt sich finanziell an einer Stelle für einen pädagogischen Mitarbeiter im Bereich Schulen.Im Haushalt 2018 sind dafür 2.900 Euro vorgesehen. Die Politiker im zuständigen Ausschuss haben sich einstimmig dafür ausgesprochen. Die neue Stelle für den pädagogischen Mitarbeiter wird außerdem vom Landkreis und vom Verein SAM (Sozial Aktiv Menschlich) gefördert. Der pädagogische Mitarbeiter wird bei Bedarf dann auch an der Grundschule in Coppenbrügge tätig sein. Der Coppenbrügger Rat muss am 13. Dezember noch darüber abstimmen.