Emmerthal: Radfahrer leicht verletzt

Veröffentlicht am Donnerstag, 02. November 2017 12:24

Bei einem Verkehrsunfall an der Emmerthaler Hauptstraße ist am Mittwochabend ein 22jähriger Radfahrer leicht verletzt worden.Ein 52-jähriger Autofahrer hatte den Radfahrer beim Verlassen eines Tankstellengeländes übersehen. Ein Atemalkoholtest beim Autofahrer ergab einen Wert von fast 0,7 Promille. Der Führerschein des Emmerthalers wurde sichergestellt.