Emmerthal: Bückeberg ist Thema

Veröffentlicht am Dienstag, 14. November 2017 09:38

Der Bückeberg in der Gemeinde Emmerthal – von 1933 bis 1937 wurden hier die Reichserntedankfeste gefeiert – seit 2011 steht das Areal unter Denkmalschutz und ist ein Bodendenkmal … Die Gemeinde Emmerthal lädt in Absprache mit dem Landkreis Hameln-Pyrmont zu einer Bürgerinformations-veranstaltung über die künftige Gestaltung des Bückebergs in die Kleine Kultur(n)halle in Kirchohsen ein. Vorgestellt werden die Planungen zu einem historisch-topografischen Informationssystem, mit dem das Bodendenkmal Bückeberg begehbar und erlebbar werden soll. Alle Interessierten aus Emmerthal und der Region sind eingeladen, um ihre Meinungen und Anregungen einzubringen, sagt Bürgermeister Andreas Grossmann. Die Bürgerinformationsveranstaltung ist am Freitag, dem 24. November um 18 Uhr in der Kleinen Kultur(n)halle in Kirchohsen, Neue Str. 27.