Emmerthal: Schuppen abgebrannt

Veröffentlicht am Sonntag, 19. November 2017 10:30

In Emmerthal Welsede ist in der Nacht ein Schuppen abgebrannt. In dem Schuppen hatten sich nach Polizeiangaben Jugendliche widerrechtlich aufgehalten und ein Feuer gemacht. Das hatten sie bei verlassen nicht wieder ganz ausgemacht, so dass ein Brand entstand und der Schuppen abrannte. Menschen kamen nicht zu Schaden.