Emmerthal: Anmeldungen für 42. Emmerthaler Silvesterlauf

Veröffentlicht am Freitag, 22. Dezember 2017 18:17

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und das bedeutet in Emmerthal, dass der 42. Emmerthaler Silvesterlauf kurz bevorsteht. Noch bis zum 30. Dezember um 20 Uhr können sich Läuferinnen und Läufer in verschiedenen Alterskategorien anmelden. Im letzten Jahr gab es mit knapp 800 Teilnehmenden eine Rekordbeteiligung – auch in diesem Jahr gebe es schon viele Anmeldungen, heißt es von der TSG Emmerthal. Der Höhepunkt des Emmerthaler Silvesterlaufs ist die 6900m-Strecke durch Emmern, auf der die Teilnehmer nach 3000m wieder die Start- und Ziellinie überqueren und dort vom Publikum wieder angefeuert werden. Dann geht es durch Kirchohsen, wo die ersten Läufer nach ca. 22 min das Ziel erreichen. Beim Hauptlauf können sich jeweils vier bis sieben Teilnehmer zu einem Team zusammenschließen und gemeinsam in der Teamwertung auf Medaillenjagd gehen. Dabei werden die vier schnellsten Zeiten eines Teams zusammengezählt und gewertet. Im letzten Jahr sind insgesamt 29 Teams an den Start gegangen, so dass die Teamwertung ein wichtiger Bestandteil des Silvesterlaufs geworden ist. Weiter Informationen und die Online-Anmeldungen auf www.tsg-Emmerthal.de.