UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln

Hameln bekommt heute Besuch von zwei Bundesministern.

Am Nachmittag besucht die Bundesministerin für Bildung und Forschung Johanna Wanka die Bildungseinrichtung FAA Nord im Hamelner Hefehof. Sie informiert sich vor Ort über das von ihrem Ministerium finanzierte Berufsorientierungsprogramm – BOP – für Schüler. Am Abend kommt Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière auf Einladung des CDU-Kreisverbandes in die Technische Akademie. Er wird dort einen Vortrag zum Thema „Deutsche Einheit“ halten.

Brustkrebsaktionstag in Stadtgalerie

Das Team vom Brustzentrum am Sana Klinikum informiert heute in der Stadtgalerie über Brustkrebs. Im Rahmen der zweitägigen Patientenaktion „Brustkrebs: Erkennen – Handeln – Leben“ können sich alle Interessierten über diese Krebserkrankung sachkundig machen. An verschiedenen Ständen werden Gesundheitsunternehmen und -institutionen den Besuchern alle Fragen ausführlich beanworten. Neben den medizinischen Behandlungen von Brustkrebs werden weitere Möglichkeiten, die zur Gesundung beitragen können, vorgestellt. Von 10 bis 20 Uhr stehen die Mitarbeiter vom Brustzentrum am Sana Klinikum im Erdgeschoss der Stadtgalerie für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Rattenfängersage wird als immaterialles Weltkulturerbe angemeldet

Das hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Die Hameln Marketing und Tourismus Gesellschaft wird mit der Durchführung des Antragsverfahrens sowie aller notwendigen Maßnahmen beauftragt. Die Finanzierung wird ebenfalls über den Wirtschaftsplan der HMT sichergestellt.

 

Serie von Pkw-Einbrüchen - Polizei rät Fahrzeugbesitzern, keine Wertsachen in ihren Autos zurück zu lassen

Seit Anfang September wurden rund 25 in Hameln, Klein Berkel und Afferde abgestellte Pkw durch bislang unbekannte Täter aufgebrochen. Dabei schlugen die Täter meist mit einem Stein Fahrzeugscheiben ein und
entwendeten dann gezielt im Fahrzeug zurück gelassene Geldbörsen. Die Tatorte verteilen sich auf das ganze Stadtgebiet. So wurden in der Nacht zum Samstag (28.) in der Bennigsen-, Marien- und Papenstraße, sowie am "Schöt" und im Spanuthweg die Scheiben von fünf geparkten Pkw mit einem Stein eingeworfen und aus vier Fahrzeugen Geldbörsen und im fünften Fall zwei Taschen entwendet. Der Schaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Hameln (Telefon 05151/933-222) in Verbindung zu setzen.

Investoren-Wettbewerb zur Nachnutzung des Hochzeitshauses beschlossen

Die Stadt wird einen Investoren-Wettbewerb zur Nachnutzung des Hochzeitshauses in die Wege leiten. Die Verwaltung hatte ursprünglich vorgeschlagen, erst private Investoren zu suchen und mit diesen Nutzungs- und Finanzierungsmöglichkeiten auszuarbeiten. Erst danach sollte ein Realisierungswettbewerb mit Architekten folgen. Jetzt sollen statt dessen Interessenten gemeinsam mit Architekten ihre Vorschläge einreichen.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Hedonism (Just Because You Feel Good) von Skunk Anansie

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv