Hessisch Oldendorf: Brücken-Verschub kommt gut voran - Brückenfest am Freitag

Veröffentlicht am Donnerstag, 19. Oktober 2017 13:43

Fuhlen bei Hessisch Oldendorf ist derzeit Ort eines ganz besonderen technischen Spektakels. Seit heute wird das 900 Tonnen schwere Mittelteil einer Stahlbrücke über die Weser gezogen. Eine langwierige Millimeterarbeit  die voraussichtlich bis morgen Mittag dauert. Heute wurde bereits die erste Hälfte der Brücke verschoben, morgen folgt der zweite Teil. Bis 12 Uhr morgen soll die Brücke in die richtige Position am anderen Weserufer gebracht worden sein. Das Ereignis wird mit einem Brückenfest von etwa 10 bis 15 Uhr gefeiert.  Dafür wird die alte Weserbrücke gesperrt - nur Schulbusse können in dieser Zeit die Brücke überqueren.