Hessisch Oldendorf: Bürgerbusverein-Gründung für 2018 geplant

Veröffentlicht am Mittwoch, 27. Dezember 2017 11:33

In Hessisch Oldendorf wird weiter an der Gründung eines Bürgerbusvereins gearbeitet. Der Bürgerbus soll das Angebot der Öffis ergänzen. Das parteiübergreifende Projekt wurde in diesem Jahr von Bündnis 90/Die Grünen angeschoben. Fraktionsvorsitzender Günter Kuhnert zeigt sich zuversichtlich, dass genügend ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer für einen Bürgerbus gefunden werden können. Es gebe bereits Rückmeldungen von Interessierten, die das Projekt unterstützen wollen, so Kuhnert. Der Bürgerbusverein in Hessisch Oldendorf soll im neuen Jahr gegründet werden. Bis der Betrieb aufgenommen werden kann, werde es aber noch einige Zeit dauern, so Kuhnert zum aktuellen Stand der Planungen.