UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Bückeburger Krankenhaus überdurchschnittlich gut

Heute werden die demnach vier besten Krankenhäuser in der Region mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Insgesamt hatten 27 Kliniken in Niedersachsen bei der Patientenbefragung überdurchschnittlich gut abgeschnitten und werden mit einem Gütesiegel ausgezeichnet. Darunter sind das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus, Vinzenzkrankenhaus Hannover, Paracelsus-Klinik am Silbersee in Langenhagen, und das Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Bethel in Bückeburg. In allen fünf Qualitätsdimensionen erzielten diese Kliniken überdurchschnittlich gute Ergebnisse. Das Hamelner Sana Klinikum und das Bathildiskrankenhaus in Bad Pyrmont waren bei der Patientenbefragung schlechter als der Durchschnitt bewertet worden.

Engel – Lumpen – Totengräber in Rinteln

Am Sonntag beginnt die Gruppe “Viva Historia” mit einem Schauspiel zum Weißen Sonntag die Saison der Stadtführungen in Rinteln. Engel – Lumpen – Totengräber: Das ist das Thema dieser Führung, die vom Leben der Menschen aus längst vergangenen Tagen erzählt. Bei diesem Gang durch Rintelns Gassen werden Fenster in die Vergangenheit geöffnet, verspricht die Ankündigung. Es gibt Einblicke in die reichhaltige Geschichte Rintelns – zum Beispiel über Skandale, Schinder, Totengräber, Freiweiber und Hübschlerinnen. Die Schauspiel-Führung beginnt am 27. April um 19 Uhr am Eingang der Fußgängerzone Weserstraße (Weserbrücke). Weitere Informationen unter dem Stichwort “Licht oder Schatten” auf www.weiberschnack-rinteln.de.

Wettwandern mit Promis

 

In Rinteln startet heute (30.) ein „Länger besser leben“-Spaziergang über 3.000 Schritte. Organisatoren sind die Krankenkasse BKK24, die Stadt Rinteln und örtliche Vereine. Mit dabei sind viele Prominente, darunter Bundestags-Vizepräsidentin Ulla Schmidt. Die Familienveranstaltung mit Musik und großer Verlosung läuft im Rahmen von Deutschlands größter regionaler Aktion zur Gesundheitsvorsorge. Ziel ist, die Teilnehmerzahl der Vorgängerstädte (jeweils ca. 1.000) zu übertreffen. Prominente Gäste gehen dem Spaziergang voran, bei dem die Teilnehmer sich in vier Gruppen auf vier unterschiedliche Routen aufteilen. Treffpunkt ist um 12 Uhr auf dem Marktplatz in Rinteln.

Großbrand bei Rinteln - mehrere hunderttausend Euro Schaden

Das Feuer brach auf einem landwirtschaftlichen Gehöft im Rintelner Ortsteil Ahe, Lange Straße, aus. Zwei Scheunen und das Wohnhaus wurden Opfer der Flammen. Der 48-jährige Hofeigentümer und seine 74 Jahre alte Mutter wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist noch unklar, die Ermittlungen laufen.

 

Keine Kommentare im Fall Edathy

Im Fall des ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Seabstian Edathy aus Schaumburg gibt es weiterhin viele Unklarheiten. Nach Medienberichten war Edathys IP-Adresse vergangene Woche bei der Zerschlagung eines internationalen Kinderpornoringes ermittelt worden. Nach Einschätzung der Fahnder handelt es sich bei dem Verdacht um einen minderschweren Fall. Die Staatsanwaltschaft Hannover hatte zuvor Ermittlungen bestätigt, Edathy die Vorwürfe bestritten. «Die öffentliche Behauptung, ich befände mich im Besitz kinderpornografischer Schriften bzw. hätte mir diese verschafft, ist unwahr», hatte Edathy am Dienstag auf seiner Facebook-Seite geschrieben. Weitere Stellungnahmen zum Vorwurf gibt es von den hiesigen SPD-Abgeordneten auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene nicht.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
When the Beat Drops Out von Marlon Roudette

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv