Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Lügde: Fahrradreparaturstation im Emmerauenpark

Ab sofort ist im Lügder Emmerauenpark eine Fahrradreparaturstation zu finden. Fahrradfahrende haben dort jetzt die Möglichkeit, einen kleinen Schaden am Rad jederzeit selbst zu beheben. Dafür stehen rund um die Uhr Werkzeuge wie ein Kreuzschlitzschraubendreher, ein TORX-Schraubendreher, Inbusschlüssel, Reifenheber und noch einiges mehr zur Verfügung. 600 Euro hat die Station gekostet, gesponsert von den Stadtwerken Bad Pyrmont. Zu finden ist sie im Lügder Emmerauenpark, direkt neben dem Café Ankerplatz. Der Verein Lügde Marketing bittet die Nutzer darum, achtsam mit den Werkzeugen umzugehen, damit auch die nachfolgenden Fahrradfahrer Freude an der Reparaturstation haben.

Lippe: SPD und Grüne wollen im Kreistag koalieren

Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Grünen in Lippe gehen auf die Zielgerade. Die Arbeit der Verhandlungskommissionen und die Koalitionsvereinbarungen für die Zusammenarbeit im Kreis und im Landesverband werden nun den Parteien zur Beschlussfassung vorgelegt. Die Fraktionsvorsitzenden im Kreis, Henning Welslau und Werner Loke, und im Landesverband, Andreas Kuhlmann und Robin Wagener, sehen einer entschiedenen gemeinsamen Arbeit für Lippe entgegen. Nicht nur in den gemeinsamen Zielen für Lippe, sondern auch bei konkreten Umsetzungsschritten sei man zu guten gemeinsamen Ergebnissen gekommen. Soziale, ökologische, wirtschaftliche und kulturelle Nachhaltigkeit werde mit den Koalitionsverträgen Grundlage der täglichen Arbeit werden.
Am Donnerstag beraten die entscheidenden Gremien, eine Videokonferenz der SPD und die Kreismitgliederversammlung der Grünen online. Bei einer Zustimmung sollen die beiden Koalitionsvereinbarungen am Samstag unterzeichnet und der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Lügde: Erste Ratssitzung nach der Kommunalwahl

Der Rat der Stadt Lügde ist unter dem neuen Bürgermeister Torben Blome zum ersten Mal zusammengekommen. Die erste Sitzung verlief ohne große Diskussionen, alle Tagesordnungspunkte wurden einstimmig verabschiedet.  Der neue Bürgermeister Torben Blome zeigte sich erleichtert. Auch Blomes Stellvertreter Ulrike Jakob von der SPD und Thomas Blum von der CDU wurden ohne Gegenstimmen gewählt. Die drei Fraktionsvorsitzenden der vergangenen Jahre werden ihr Amt weiter ausüben: Jörg Eickmann für die SPD, Thomas Blum für die CDU und Klaus Meier für die Freien Wähler. Im politischen Alltag sollen zukünftig die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit eine größere Rolle spielen, das gelte vor allem auch für Entscheidungen bei der der Gestaltung der Stadt Lügde, kündigte Blome an.

Lippe: Nur wenig Zuversicht bei Hotellerie und Gastronomie

Laut einer IHK-Umfrage in Lippe unter Hoteliers und Gastronomen bewertet jedes zweite Unternehmen die aktuelle Geschäftslage als „schlecht“ und knapp ein Achtel mit der Note „gut“. Als Gründe werden die Zurückhaltung der Gäste, die Vorgaben hinsichtlich Abständen und Hygiene und die flächendeckende Absage von privaten Feiern und öffentlichen Veranstaltungen angeführt. Durch Außer-Haus-Verkäufe konnte die Gastronomie die schwierige Situation etwas abmildern. Fast die Hälfte der teilnehmenden Unternehmen erwartet, dass der Gesamtumsatz in diesem Jahr im Vergleich zu 2019 voraussichtlich um 25 bis 50 Prozent zurückgehen wird. Außerdem befürchten mehr als zwei Drittel eine ungünstige Geschäftsentwicklung für die nächste Saison. Nicht nur Weihnachtsfeiern und für Dezember geplante Veranstaltungen wurden abgesagt, auch Hochzeiten und Geburtstagsfeiern im ersten Halbjahr 2021 stehen auf der Kippe. An der IHK-Saisonumfrage Tourismus haben 74 gastgewerbliche Unternehmen aus Lippe mit knapp 800 Beschäftigten teilgenommen. 

Lügde: Novemberleuchten in der Altstadt

Gemütlich einkaufen in der Altstadt mit verlängerten Öffnungszeiten: dazu lädt der Lügder Marketing Verein heute mit der Aktion Novemberleuchten ein. In etlichen Geschäften kann bis 19 Uhr gestöbert und eingekauft werden. Durch die längeren Öffnungszeiten könne das Besucheraufkommen dabei besser über den Tag verteilt werden, heißt es von den Organisatoren. Um das Ambiente zu unterstreichen, werden die Geschäfte und die Lügder Kernstadt beleuchtet. Der Lügder Marketing Verein weist aber auch daraufhin, dass die derzeitigen Abstands- und Hygieneregeln auch an diesem Samstag gelten. Und die Einzelhändler appellieren an Ihre Kunden, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und aufmerksam gegenüber den Mitmenschen zu sein.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
I Engineer von Animotion

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv