UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Niedersachsen: Kritik an Tierwohl-Label

Auch in Niedersachsen gibt es Kritik an dem geplanten Tierwohl-Label, das Bundesagrarministerin Julia Klöckner vorgestellt hat. Das dreistufige Label soll 2020 eingeführt werden. Ebenso wie Tierschutzorganisationen hat sich jetzt auch der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag Christian Meyer aus Holzminden kritisch geäußert. Ein unverbindliches Label diene nicht wirklich der Aufklärung, so der ehemalige Landesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.Die Kriterien für das geplante „Tierwohl-Label seien zu weich, und damit möglicherweise irreführend. Zudem gebe es immer noch das Problem, dass auf Lebensmittelverpackungen oft eine heile Welt dargestellt werde, die über die Realität der Lebensmittelproduktion hinwegtäusche.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Nachmittag

es läuft...
Dancing With a Stranger von Sam Smith & Normani

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv