Neujahrsempfang der Stadt Hameln

Veröffentlicht am Montag, 05. Januar 2015 12:31

Wie war der Neujahrsempfang?

 

Gestern Abend lud Oberbürgermeister Claudio Griese alle Bewohner der Stadt Hameln zum Neujahrsempfang im Weserberglandzentrum ein. Rund 600 Gäste kamen dann am Montag Abend zum Neujahrsempfang.

 

Wie es war, und wie die Bürger den Neujahrsempfang fanden, hören Sie hier:

 

 


Die Stadt Hameln begrüßte am Montag Abend im Weserberglandzentrum alle Bürgerinnen und Bürger. Der Oberbürgermeister hatte jeden Bewohner der Rattenfängerstadt eingeladen.

 

Der Oberbürgermeister Claudio Griese hatte bereits während seines Wahlkampfes immer gesagt, dass er in seinem Amt die Stadt Bürgerfreundlicher machen will. Dazu gehört auch der Neujahrsempfang, den der neue Oberbürgermeister mit seinen Mitarbeitern nutzen möchte, um mit dem ein oder anderen Bürger ins Gespräch zu kommen. Sicherlich werden da auch die Problemchen, die es in der Stadt gibt, angesprochen werden. Es ist auch geplant, dass die Verwaltungsmitarbeiter zu bestimmten Themen Auskunft geben werden. Jeder Hamelner und jede Hamelnerin ist dort herzlich willkommen, heißt es von der Stadt. Und es muss auch kein Eintritt gezahlt werden.

 

Weitere Informationen hören Sie hier:

 

 

 

Bildquelle: hameln.de