Weserbergland: Schraps auf Platz 9 der Landesliste

Veröffentlicht am Montag, 31. Mai 2021 16:00

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps ist für die Bundestagswahl im Sepember auf einen aussichtsreichen Landeslistenplatz gewählt worden. Bei der LandesvertreterInnenversammlung in Hildesheim wurden die Listen für die 30 niedersächsischen Bundestagswahlkreise aufgestellt.  Dabei wurde Schraps auf Platz 9 der Landesliste gewählt. Die Listenplatzierung bringe vor allem Sicherheit und Kontinuität für die gesamte Region und die Menschen hier, sagte Schraps. Für ihn persönlich gelte jedoch ganz klar, dass er seinen Wahlkreis erneut direkt gewinnen wolle. Aus Hameln-Pyrmont stehen zudem die SPD-Unterbezirksvorsitzende Barbara Fahncke aus Coppenbrügge sowie Heike Beckord aus Bad Pyrmont und Tomke Anne Meier aus Hameln ohne Wahlkreis auf der Landesliste.