Drucken

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Haus Harderode und Lauenstein ist am Montag Nachmittag eine Person schwer verletzt worden. Auf der Landesstraße waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Ein Pkw landete im Graben, der andere halb im Graben. Die verletzte Person wurde ins Hamelner Sana Klinikum gebracht. Die Straße war für die Bergungs- und Aufräumarbeiten mehrere Stunden gesperrt.