Thüste: Weiterer Rad- und Wanderwegabschnitt eingeweiht

Veröffentlicht am Freitag, 07. September 2018 16:16

Auf der ehemaligen Bahnstrecke im Bereich Thüste ist ein weiteres Teilstück als Rad- und Wanderweg ausgebaut worden. Der Abschnitt ist ca. 1,2 km lang, die Baukosten belaufen sich auf rund 52.000 Euro, davon kommen 29.000 Euro von der EU. Mit diesem Teilstück, kann man bequem von Salzhemmendorf bis Duingen fahren. Aus naturschutzrechtlichen Gründen wurden bei dem Ausbau für die Zaun- und Waldeidechsen Ausgleichsmaßnahmen getroffen.