Zwei Verdächtige nach Einbruch in Wallensen

Veröffentlicht am Dienstag, 17. Dezember 2013 14:40

Nach einem Einbruch in den Edekamarkt in der Nacht zum Dienstag, hat die Polizei zwei Tatverdächtige (20, 19) ermittelt. Zunächst hatte ein Zeuge (41) gegen 1 Uhr den Einbruch bemerkt. Er sah zwei Personen mit einem dunklen BMW vom Tatort flüchten und alarmierte sofort die Polizei. Die Polizei stellte fest, dass Tabakwaren entwendet waren und leitete sofort eine Fahndung nach dem Pkw ein. Im Rahmen dieser Fahndung wurden der BMW und die beiden Tatverdächtigen auf einem Parkplatz am Duinger Bruchsee von einer Polizeistreife der Inspektion Hildesheim aufgespürt. Um das Fahrzeug lagen mehrere Zigarettenschachteln herum. Die Polizei ermittelt nun wegen Einbruchdiebstahl gegen die Tatverdächtigen.