Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Landesregierung kündigt mehr Unterstützung bei Inklusion an

Die schulpolitische Sprecherin der Grünen im Niedersächsischen Landtag Ina Korter hat mehr Unterstützung für Schulen bei der Umsetzung der Inklusion angekündigt. Bei einer Podiumsdiskussion in Hameln zur Inklusion und der Zukunft der Förderschulen gab es Kritik an der Landesregierung aber auch Anregungen vom Publikum. Viele Lehrkräfte beklagten, dass sie nicht gut genug auf dem Weg zur gemeinsamen Beschulung von behinderten und nicht behinderten Kindern miteinbezogen würden. Korter versprach weitere Unterstützung des Landes. So werde es mehr Fortbildungen für Lehrkräfte und Schulleiter geben und es würden mehr Schulpsychologen und Schulentwicklungsberater eingesetzt. Aus der Diskussion werde sie einige wichtige Anregungen mitnehmen, so Korter.

Geplante neue Stromtrasse erregt Gemüter im Ostkreis

In der gestrigen Ortsratssitzung in Wallensen gab es Informationen zu den Plänen. Besonders betroffen von einer neuen Hochspannungsleitung wäre Ockensen. Rund 20 Bürger äußerten Bedenken über die Höhe der Strommasten, die mit 60 bis 70 Metern Masthöhen doppelt so hoch wären wie die vorhandenen. Sie befürchten massive Einschnitte in die Natur sowie Auswirkung auf die Gesundheit und die Wetterlage. Wallensens Ortsbürgermeister Karl Heinz Grießner will sich mit anderen Betroffenen über die Landkreisgrenzen hinweg zusammenschließen. Die Betreiberfirma für das Stromnetz -Tennet - will in den kommenden 14 Tagen die Kommunen informieren.

Ortsrat informiert über geplante Stromtrasse

In der heutigen Ortsratssitzung (10.) in Wallensen werden die Bürger und Bürgerinnen über die geplante Stromtrasse im Flecken Salzhemmendorf informiert. Betroffen sind die Ortschaften Wallensen, Ockensen und Thüste. Der Tagesordnungspunkt wurde nach Bekanntgabe des Verlaufs der 800 km langen Stromtrasse durch Deutschland mit aufgenommen. Des weiteren werden der Umwelttag 2014 und der Wettbewerb “ Unser Dorf hat Zukunft” angesprochen. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Ratskeller in Wallensen.

 

Flecken Salzhemmendorf schreibt Kommunalpolitischen Jugendpreis 2014 aus

Der Jugendpreis steht in diesem Jahr unter dem Motto „Mein Verein ist Klasse!!!“ Ziel ist es, die Jugendarbeit in den Vereinen zu fördern. Kinder und Jugendliche sowie ganze Gruppen im Alter von 6 bis 17 Jahren können ihren Verein anmelden. Sowohl die Bewerber, als auch der Verein selbst, müssen in Salzhemmendorf ansässig sein. Der Kommunalpolitische Jugendpreis ist dotiert mit Geldpreisen von insgesamt bis zu 1.000 €. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31. März. Weitere Informationen beim Flecken Salzhemmmendorf telefonisch oder unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Ortsrat Lauenstein trifft sich

Der Ortsrat Lauenstein trifft sich heute Abend zur Sitzung. Diskutiert wird unter anderem über eine Teilnahme des Ortes an dem Wettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft”. Weitere Themen sind die Halteverbotsregelungen in der Mühlenbreite und Rosenstraße, die möglicherweise aufgehoben werden sollen und ein Zuschussantrag des Heimat- und Verkehrsvereins Lauenstein für Blumenpflanzungen. Die Ortsratssitzung in der Gaststätte „Bei Felix“ (Am Freibad 2) beginnt um 19.00 Uhr.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
iD von Michael Patrick Kelly

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv