UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Verwaltung informiert über Nitratwerte

Im Flecken Salzhemmendorf liegen die Nitratwerte im Grundwasser auch in der Nähe der Biogasanlagen unterhalb der erlaubten Grenzwerte. Das ist das Ergebnis einer Messung, das die Verwaltung im Rat vorgestellt hat. Hintergrund war die Anfrage des BWG-Ratsherrn Udo Stenger zur Qualität des Grundwassers in der Nähe der insgesamt fünf Biogasanlagen im Flecken. Die Nitratwerte des Grundwassers werden einmal im Jahr überprüft. Die Ergebnisse der Messungen sollen jetzt auch auf der Internetseite des Fleckens veröffentlicht werden, sagt der stellvertretende Bürgermeister Clemens Pommerening.

Marktverein am Ith plant Gewerbeschau in der Schule am Kanstein

Unter dem Motto „Schau an“ wollen sich dort mehr als 50 Gewerbetreibende und Handwerker aus der Region präsentieren. Der Vorsitzende des Marktvereins, Olaf Seifert, sieht darin einen Schritt zur kommunalen Zusammenarbeit. Geplant ist auch ein Rahmenprogramm mit einer Kochvorführung. Auch die Schülergenossenschaft der KGS will sich vorstellen. Die Gewerbeschau soll Ende März 2014 sein.

 

Gemeindewandertag in Salzhemmendorf

Der Flecken Salzhemmendorf lädt heute zum Gemeindewandertag ein. An verschiedenen Treffpunkten starten zwischen 8.30 Uhr und 10 Uhr die insgesamt fünf geführten Wanderungen mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden, eine Radtour und erstmals eine Mountainbike-Tour. Ziel ist das Naturfreundehaus in Lauenstein. Von dort aus wird ab 15 Uhr ein Bustransfer zu den Ausgangspunkten der Wanderung angeboten. Im vergangenen Jahr haben mehr als 300 Wanderer und Radfahrer am Gemeindewandertag teilgenommen. Informationen gibt es unter anderem auf der Internetseite des Fleckens Salzhemmendorf (www.salzhemmendorf.de)

Ortsrat Lauenstein sucht noch Mitstreiter für die Nachnutzung der ehemaligen Grundschule

Der Ortsrat von Lauenstein in Salzhemmendorf sucht weiterhin engagierte Bürger, die sich in die Nachnutzung der ehemaligen Grundschule einbringen. Vorstellung des Ortsrates sei es, aus der alten Schule eine Begegnungsstätte zu machen, sagt Ortsbürgermeister Horst Wichmann. Besonders sei dabei an Menschen oder Gruppen gedacht, die keinem Verein angehören. Bisher habe es aber kaum Reaktionen von den angeschriebenen Vereinen oder von Bürgern gegeben, bedauert Wichmann. Ohne deren Beteiligung sei das Projekt aber zum Scheitern verurteilt. Am Mittwoch, dem 25. September um 19 Uhr im Okal Cafe Lauenstein, haben noch einmal alle Bürger und Vereine aus Lauenstein und Umgebung die Gelegenheit, sich über das Projekt Dorfgemeinschaftshaus Lauenstein zu informieren.

 

300 Lehrkräfte bei Fachtagung an KGS

An einer Fachtagung an der KGS Salzhemmendorf haben 300 Lehrerinnen und Lehrer aus ganz Niedersachsen teilgenommen.Außerdem waren 60 Aussteller, wie Geräte- und Softwareanbieter oder Schulbuchverlage, gekommen. Die Fachtagung zum Thema “Mobiles Lernen” ist vom Verein n-21 organisiert worden. Organisator Michael Moske zeigte sich mit dem Austausch zwischen Pädagogen und Anbietern während der Tagung sehr zufrieden. An der KGS Salzhemmendorf gibt es seit vier Jahren Notebookklassen. Zur Zeit sind es 15 Klassen.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv