Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

090708_bauarbeiten-590.jpgZuvor
hatte der Landkreis den Antrag genehmigt, so der zuständige
Fachbereichsleiter. Ein Gutachten habe erwiesen, dass die
Geruchsemmissionen im zulässigen Bereich lägen. Zwei Landwirte
wollen die Mastanlage für bis zu 84.000 Tiere einrichten.
Gegen
das Vorhaben hatte es insgesamt drei Einwendungen gegeben.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!