Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

 Die Bad Münderaner Polizei hat zu Wochenbeginn in Hachmühlen ein völlig überladenes Fahrzeug gestoppt. Mitten auf dem Dach des mit mäßiger Geschwindigkeit fahrenden Pkw mit Anhänger saß ein ausgewachsener Mann. Das Fahrzeuggespann wurde von den Beamten einer Kontrolle unterzogen. Im Pkw befandsich sehr viel Umzugsgut und auf dem Rücksitz drei Kleinkinder im Alter von zwei bis acht Jahren. Der Laderaum des Pkw war vollständig, bis unter das Dach mit Umzugsgut gefüllt. Als die Beamten die Heckklappe des Fahrzeuges öffneten, saß dort zwischen demUmzugsgut im Kofferraum auch noch ein 6-Jähriger Sohn der Fahrzeugführerin. Auch der hinter dem Pkw befindliche Anhänger war völlig überladen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Die Fahrzeugführerin muss mit einer Anzeige wegen diverser Verstöße und einem empfindlichen Bußgeld rechnen. Der auf dem Dach des Pkw mitgefahrene Mann wurde an Ort und Stelle gebührenpflichtig verwarnt.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!