Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die Stadt Hameln will mit einer Darstellung im Internet das Sonnenpotenzial privater Hausdächer aufzeigen. Bei dieser Solarpotenzialanalyse erhielten die Hausbesitzer eine erste Einschätzung, ob sich Dachflächen grundsätzlich zur Installation von Fotovoltaik und Solarthermie eignen, sagt der Fachbereichsleiter Umwelt und technische Dienste, Ralf Wilde.
Die Hausbesitzer sollten sich nach dieser Ersteinschätzung bei einem Planungsbüro über die konkreten Möglichkeiten informieren und in Klimaschutzmaßnahmen investieren.
Einen Zeitpunkt für den Start des Solardachkatasters nannte Wilde nicht.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!