Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Auf der jüngsten Ratssitzung
wurde ein Antrag der SPD/FDP/Grünen Gruppe auf eine Verkleinerung
der Ortsräte abgelehnt. CDU und Freie Wähler kündigten an, für
die kommende Ratssitzung Ende Dezember jeweils eigene Anträge
einzubringen.Bürgermeister Andreas
Grossmann befürwortet eine Verkleinerung der Ortsräte und hofft auf
einen Kompromiss.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!