Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Der
Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) informiert heute (3.8.) über die
Demonstrationen gegen den geplanten Trauermarsch von Neonazis in Bad
Nenndorf. In
Zusammenarbeit mit dem Bündnis „Bad Nenndorf ist bunt“ sollen
damit die Einzelheiten der geplanten Aktivitäten der Stadt am 5.und
6. August vorgestellt werden. Außerdem wird es eine aktuelle
Einschätzung des Gefährdungspotentials des Trauermarsches geben. Das
Treffen zur Vorbereitung und eine Kundgebung ist für den 5. August
ab 14 Uhr geplant. Die friedliche Demonstration gegen den
Naziaufmarsch in Bad Nenndorf ist am 6. August.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!