Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die
Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern, die in
Hameln mehrere hunderte Meter Kupferkabel entwendet haben. Vermutlich
in der Nacht von Montag auf Dienstag gelangten die Täter auf das
Firmengelände eines Kiesförderbetriebes in Hameln. Ein
Mitarbeiter hatte am nächsten Morgen zu Arbeitsbeginn das Fehlen
der Kupferkabel bemerkt und anschließend die Polizei informiert. Aufgrund
der Menge und des hohen Gesamtgewichts, geht die Polizei davon aus,
dass die Täter das Diebesgut auf einen LKW mit Ladefläche
aufgeladen und weggeschafft haben.
Der Gesamtschaden beträgt
mehrere Tausend Euro. (Tel. Polizei Hameln 05151/933-222)




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!