Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Zuerst wird die Holz-Unterkonstruktion für die 1.000 m² große Eisfläche und den Zuschauer- und Gastronomiebereich verlegt. Auf dem Unterboden werden danach Gummischlauchmatten ausgerollt und an das Kälteaggregat angeschlossen. Danach kann der Eisaufbau beginnen, der zwei bis drei Tage dauern wird. Auch die Gastronomie bezieht in den kommenden Tagen wieder ihre Pavillonzelte. Das Hamelner Eisvergnügen startet am 27. Januar. An diesem Tag gibt es von 16 bis 18 Uhr ein „Schnupperlaufen" mit freiem Eintritt. Die Eisbahn ist dann bis zum 19. Februar geöffnet.

Mehr Informationen rund um die Eisbahn und Anmeldehinweise für einzelne Programmpunkte gibt es auch im Internet unter www.eisvergnuegen-hameln.de.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!