Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Der ehemalige Geschäftsführer der Erlebniswelt Renaissance Carsten Bartsch  muss sich heute vor dem Landgericht Hannover verantworten.Dr. Carsten Bartsch hatte seinem Vorgänger Zahlungen für Beratertätigkeiten gewährt, die angeblich nie erbracht worden seien. In dem heutigen Termin am Landgericht in Hannover geht es um eine Streitsumme von insgesamt 36.000 Euro. Die soll Bartsch nun zurückzahlen. Das Tourismusprojekt EWR hatte im August 2009 Insolvenz angemeldet. Insgesamt hatte das Projekt rund 14 Millionen Euro verschlungen.Die Güteverhandlung am Landgericht in Hannover beginnt heute um 10:30 Uhr.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!